Die Wohngemeinde ist die erste Anlaufstelle für Angebote für ältere Menschen.
Erste Anlaufstelle für Informationen und Beratung ist die Wohngemeinde respektive die Gesundheitsversorgungsregion. Hier finden Sie übergeordnete Beratungsstellen.
In Konfkliktsituationen kann die Ombudsstelle unbürokratisch Hilfestellung bieten zwischen Institution und Klientinnen und Klienten.
Die Ombudsstelle kann in Konfliktsituationen unbürokratisch und vertraulich Hilfestellung leisten.