Entlastungsangebote unterstützen pflegende Angehörige, Freiwillige und Nachbarn in ihrem Engagement.
Mahlzeitendienst, Fahrdienst, betreute Ferien – für pflegende An- und Zugehörige, die ältere Menschen pflegen und betreuen, gibt es zahlreiche Entlastungsangebote, damit sie selber wieder die notwendige Kraft für ihr Engagement schöpfen können.
Ältere Menschen können ihre Erfahrungen in der Freiwilligenarbeit weitergeben.
Ältere Menschen können ihre Erfahrung und ihr Können an unzähligen Orten weiterhin einsetzen. Sich über die wichtigsten Punkte Informationen einzuholen trägt dazu bei, dass der Einsatz als Freiwillige/Freiwilliger erfolgreich verläuft.