Der Kanton Graubünden unterstützt die Gemeinden und Regionen im Aufbau von Netzwerken, in der Umsetzung von Projekten, mit fachlicher Beratung und Begleitung sowie mit Projektbeiträgen.
 

Wenn alles aus den Fugen gerät - was trägt dann?

Für Freiwillige in der Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen im Kanton Graubünden

Die Zusammenarbeit zwischen Tecum und palliative hat sich bewährt. Bereits zum 7. Mal bieten wir gemeinsam die Tagung für freiwillige Begleiter/innen an.

Wenn alles aus den Fugen gerät was trägt dann? 

Sr. Madlen wir diese Frage mit den Teilnehmenden anhand der fünf Säulen der Identität nach Hilarion Petzold, diskutieren. Weitere Themen sind auch die Care Communitiy und daneben soll die Tagung auch den Raum zu geben, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Weitere Informationen

Sie können sich hier anmelden

Auf einen Blick

Datum
11.04.2019 - 08:30
bis 11.04.2019 - 15:45

Lage

Klosterweg 16 Haus der Begenung, 7130 Ilanz