Archiv Aktuelles

Das Gesundheitsamt Graubünden motiviert Bündnerinnen und Bündner ab dem 66. Altersjahr zu mehr Bewegung im ganzen Kanton. Die Aktion 66+ hat zum Ziel, die Gesundheit der älteren Menschen zu erhalten und zu stärken. 18 Spaziergänge in allen Destinationen Graubündens werden in einer neuen...
In guter Gesellschaft , Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, einige Stunden mit Gleichgesinnten zu verbringen: Essen, bewegen, tanzen, singen, musizieren, spielen. Gemütlichkeit...
Im Mai und Juni 2019 werden in acht Regionen begleitete Spaziergänge angeboten. Mittwochnachmittag. Allen, die mitgehen, werden ein Zvieri und andere Überraschungen offeriert. Folgende Termine für begleitete Spaziergänge stehen bereits. Diese finden Sie aber auch in Ihrer Agenda 2019 «...
Untypisch für die ältere Generation, aber eindrücklich: der Flashmob von 300 Seniorinnen und Senioren aus Graubünden zum Weltseniorentag und zum Weltmusiktag am 1. Oktober in der Churer Fussgängerzone. Der Flashmob ist gemäss Duden eine “kurze, überraschende öffentliche Aktion einer grösseren...
Am Samstag verlieh benevol Graubünden, die Fach- und Vermittlungsstelle für Freiwilligenarbeit, in Kooperation mit der HTW Chur, bereits zum dritten Mal den Prix benevol Graubünden. Die zahlreichen Bewerber präsentierten sich bei dieser Gelegenheit dem Publikum. Die Grussbotschaften von...
Artevita
An der Ausstellung ARTeVITA - Kunst und Handwerk von Seniorinnen und Senioren zeigen 94 Hobbykünstlerinnen und -künstler aus der ganzen Schweiz, was sie zu zeigen haben: Kunstwerke aus den Sparten Malerei, Skulpturen und Objekte aus Ton, die zum grossen Teil noch nie öffentlich gezeigt wurden....
  Hier gehts zu den Siegern und zu allen eingereichten Fotos.
Herzlich Willkommen bei WohnenPLUS Fläsch In der gewohnten Umgebung bleiben bis ins hohe Lebensalter, ist der Wunsch der meisten älteren Menschen. Die Genossenschaft WohnenPLUS Fäsch realisiert zusammen mit der Bauherrin, der landwirtschaftlichen Genossenschaft Fläsch ein Projekt, das diesen...
Tavolata
Mit dem Projekt TAVOLATA unterstützt das Migros-Kulturprozent den Aufbau von selbst organisierten Tischgemeinschaften für die Generationen 55+ und leistet so Hilfe zur Selbsthilfe. Am 8. September 2015 wird die TAVOLATA-Idee an einer Informationsveranstaltung in Davos vorgestellt.  ...
“Pflege kann nur gut gehen, wenn es den Pflegenden selbst gut geht” (Heike Jansen 1995) Unter dem Motto “Alles unter einen Hut” trafen sich am 1. Juni 2016, anlässlich des 3. Bündner Forums für Altersfragen im Forum im Ried in Landquart, rund 160 öffentliche und private Akteure und...

Seiten